Ratgeber Gesundheit | Sonnenbrille zum Skifahren

Ratgeber Gesundheit |  Wie bei allen Brillen müssen Sie auch bei Sonnenbrillen auf eine gute Passform achten. Dabei ist es in erster Linie wichtig, dass das Brillengestell weder drückt noch wackelt. Letzteres wäre besonders beim Skifahren von Nachteil: Hier kommt es oft zu ruckartigen und schnellen Bewegungen. Ein wackelndes Gestell ist nicht nur unangenehm, sondern könnte auch gefährlich werden, weil es ablenkt und im schlimmsten Fall zu einem Unfall führen kann.

Ratgeber Gesundheit | Fit in den Skiurlaub

Achten Sie außerdem darauf, dass Ihre Sonnenbrille ein großes Sichtfeld gewährleistet und gleichzeitig von allen Seiten Schutz vor der Sonne bietet. Auch seitliches Streulicht kann die Augen schädigen und behindern. Die Gläser der Brille müssen zudem genügend Abstand zu den Wimpern haben. Tipp: Lassen Sie sich Zeit bei der Auswahl im Laden. Probieren Sie besser mehrere verschiedene Modelle aus als sich zu schnell mit einem Modell zufriedenzugeben, das später den Ansprüchen nicht gerecht wird.

Die besten Skibrillen und Accessoires der aktuellen Saison

Ratgeber-Gesundheit-Ski

Welche Gläser Ihre Sonnenbrille haben sollte

… ist von den jeweiligen Witterungsverhältnissen abhängig: Bei Sonnenlicht sind zum Beispiel dunkle Gläser in Grau oder Braun sinnvoll. Bei nebligen Sichtverhältnissen sind kontrastreiche hellere Brillengläser in Orange oder Gelb die beste Wahl. Der Blendschutzwert wird über die Schutzstufen null bis vier gekennzeichnet. Die Stufe drei ist für das Skifahren ideal geeignet. Nur in Gletscherumgebung sollten Sie Stufe vier auf der Nase haben.

Ratgeber Krankenkasse … Stoffwechselkur 2017 zum Nulltarif

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness