Ratgeber Gesundheit | Schulterschmerzen

Ratgeber Gesundheit |   Schmerzen in der Schulter sind für die Betroffenen extrem belastend und einschränkend. Dabei können die Ursachen hier vielfältig sein. Oftmals ist gar nicht die Schulter die eigentlich betroffene Stelle, sondern der Schmerz strahlt von einer anderen Stelle aus.

Ursache und Lösung  Schulterschmerzen sind oft mit Schmerzen, die in die Nacken und Halsregion ziehen, verbunden. Manchmal können sie in den Oberarm, Ellbogen oder darüber hinaus ausstrahlen. Kalkschulter, frozen shoulder oder Schulter-Arm-Syndrom lauten in solchen Fällen vielfach gestellte Diagnosen eines Orthopäden.

Wie entstehen Schulterschmerzen  In diesem Video erklärt Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht wie Schmerzen in der Schulter wirklich entstehen und warum die LNB Schmerztherapie Schulterschmerzen nachhaltig beseitigt.

Nach Befragung und körperlicher Untersuchung des Patienten sind oft weitere Untersuchungen notwendig. Strukturelle Ursachen werden oft schon durch ein Röntgenbild aufgedeckt. Dazu zählen knöcherne Veränderungen oder auch Verkalkungen.

Ratgeber Gesundheit | Gelenkschmerzen natürlich heilen

Wenn das Röntgen keine ausreichenden Informationen liefert, kann ein Verfahren, welches auch die Weichteile zu beurteilen hilft, notwendig werden – z.B. die Sonografie (Ultraschalluntersuchung) oder das MRT (Magnetresonanztomografie, auch Kernspintomografie genannt). Mit diesen Methoden sind zum Beispiel Entzündungen, Wasseransammlungen (Ergüsse) , Eiteransammlungen (Abszesse), angerissene Sehnen, Veränderungen der Muskulatur und vieles mehr erkennbar.

Ratgeber Krankenkasse | Vitalanalyse mit 100% Kostenübernahme         Ratgeber Gesundheit

Liegen Beschwerden an der Schulter vor, wird diese zielgerichtet – auch mit den oben geschilderten bildgebenden Verfahren – untersucht, so dass in einer Vielzahl der Fälle krankhafte Veränderungen dort festgestellt werden können. Doch auch für den Facharzt ist es oft schwierig, mit Sicherheit zu sagen, ob die nachgewiesenen Veränderungen die alleinige Ursache der Schmerzen sind. Denn die bestehenden organischen Veränderungen müssen nicht zwingend die Ursache für die Beschwerden sein. (openpr)

#ichdirdumir Autor Dr. Michael Eisenmeier

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness