Ratgeber Gesundheit | Nasennebenhöhlenentzündung

Ratgeber GesundheitWohl jeder, der schon einige Erkältungen hatte, kennt den drückenden Schmerz im Bereich von Stirn und Wangen. Ursache: Nasennebenhöhlenentzündung. Meist lassen sich die Beschwerden durch einfache Maßnahmen wie Inhalieren, schleimlösende und abschwellende Medikamente oder Nasenduschen lindern. „Dennoch sollten Betroffene die Erkrankung nicht unterschätzen. Wer sie nicht vollständig auskuriert, riskiert eine chronische Entzündung“, weiß Dr. Andrea-Mareen Behr, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in der SternKlinik in Bremen.

Zu den Nasennebenhöhlen zählen die sogenannten Stirn-, Kiefer-, Siebbein- und Keilbeinhöhlen. Entzünden sich nun – meist durch einen viralen Infekt – die dort befindlichen Schleimhäute und schwellen an, verengen oder verschließen sie die Öffnungen zwischen Nase und Nebenhöhlen. „Durch die Entzündung vermehrt produzierter Schleim fließt dann nicht mehr richtig ab“, erklärt Dr. Behr. „Im weiteren Verlauf kann es zudem zu einer bakteriellen Besiedelung der betroffenen Region kommen.“ Zunächst äußern sich in der Regel Kopfschmerzen vor der Stirn und in der Kieferhöhlenregion, die sich beim Bücken verstärken.

Ratgeber Gesundheit

Um Nebenhöhlen vom Sekret zu befreien, bieten sich verschiedene Maßnahmen an, die abschwellend wirken und den Schleim lösen. „Dabei dient vor allem das oft verteufelte Nasenspray als hilfreiches Mittel“, betont Dr. Behr. „Anwender sollten aber beachten, es nicht länger als eine Woche zu nehmen. Kindernasenspray mit halber Wirkstoffdosierung reicht bei starken Schwellungen oft nicht aus, Salzspray wirkt lediglich befeuchtend.“ Als bewährtes Hausmittel gilt zudem Inhalieren mit Salzwasser oder ätherischen Ölen wie Kamille oder Myrtol. Auch Nasenduschen spülen die Atemwege frei. „Bestrahlung mit Rotlicht empfinden viele Betroffene als angenehm, jedoch sollte diese erst nach Anwendung von Spray und Inhalation erfolgen, da die Schleimhäute sonst noch stärker anschwellen können als zuvor“, ergänzt die Expertin. Darüber hinaus lindern oft Medikamente mit kombinierten pflanzlichen Wirkstoffen die Beschwerden von innen. Und wie bei allen Erkältungskrankheiten gilt auch hier: ausreichend trinken!

Diesen Texte kostenlos in eigene Webseite einfügen

Auf zum Arzt … Tritt nach einer Woche keine Besserung auf, empfiehlt sich ein Arztbesuch. Auch wenn sich eitriges, gelb-grünes Sekret – ein Anzeichen für bakterielle Besiedelung – oder sogar blutige Beimengungen zeigen, gehört die Behandlung unbedingt in ärztliche Hände. Reichen herkömmliche Maßnahmen nicht aus, um die Beschwerden zu lindern, kommen sogenannte hohe Einlagen zum Einsatz. „Hierbei handelt es sich um mit abschwellenden Mitteln getränkte Watte, die wir für etwa zehn Minuten in den mittleren Nasengang einführen“, erläutert Dr. Behr. Bei bakteriellen Infektionen erhalten Patienten zudem Antibiotika. Im schlimmsten Fall entwickelt sich aus einer unbehandelten Nasennebenhöhlenentzündung eine chronische Erkrankung. In diesen Fällen befreien Mediziner bei Bedarf die Atemwege mithilfe eines operativen Eingriffs.

Ratgeber Krankenkasse … Stoffwechselkur 2017 zum Nulltarif

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

 

Ratgeber Gesundheit | Stressfrei durch Bewegung

Ratgeber Gesundheit |  Wirkt Sport auch gegen die gesundheitsschädlichen Folgen von Stress? Bisher konnten Forscher nachweisen, dass körperliche Bewegung zu einer Aktivierung der autonomen Körperfunktionen führt. Das heißt, es werden vermehrt Stresshormone wie Adrenalin und Kortisol ausgeschüttet.

Diesen Texte kostenlos in eigene Webseite einfügen

Ausgehend von diesen Beobachtungen entstand die so genannte „Cross-Stressor Adaptationshypothese“: Ein wiederholter Belastungsreiz zum Beispiel durch körperliche Aktivität führt im Organismus zu unspezifi schen Anpassungsvorgängen. Das heißt, der menschliche Körper passt sich der Anforderung an. Studien zeigen, dass trainierte Personen während eines körperlichen Ausdauertrainings die Belastung besser verarbeiten.

Radfahren … Optimaler Gesundheitssport Ratgeber Gesundheit

Weniger Stress durch Bewegung

Der Sportwissenschaftler Claudius Kohdadad erklärt im Video, wie erholsam Sport sein kann, wenn man die richtigen Methoden wählt, denn Sport hat eine verblüffende Anti-Stress-Wirkung.

Wie Sie ab nächsten Monat ihr FitnessStudio kostenlos nutzen

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

Ratgeber Gesundheit | Gratisabo

Ratgeber Gesundheit erscheint sowohl in Deutschland als auch Österreich und Schweiz als kostenloses Gesundheitsmagazin für die Themen Gesundheit, Wellness, Ernährung und Reisen. Im nachfolgenden Formular können Sie uns kontakten oder sich für das Gratisabo Ratgeber Gesundheit anmelden

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Name und Vorname (Pflichtfeld)

 Gratis-Abo erwünscht
 Ich habe eine Anfrage

Ihre Nachricht an uns

captcha

Ratgeber Gesundheit | Gratisabo

Berlin | Hamburg | München | Köln | Frankfurt | Stuttgart | Düsseldorf | Dortmund | Essen | Bremen | Leipzig | Dresden | Hannover | Nürnberg | Duisburg | Bochum | Wuppertal | Bielefeld | Bonn | Münster | Karlsruhe | Mannheim | Augsburg | Wiesbaden | Gelsenkirchen | Mönchengladbach | Braunschweig | Chemnitz | Aachen | Kiel | Halle | Magdeburg | Krefeld | Freiburg | Lübeck | Oberhausen | Mainz | Erfurt | Rostock | Kassel | Hagen | Saarbrücken | Hamm | Mülheim | Potsdam | Ludwigshafen | Leverkusen | Oldenburg | Osnabrück | Solingen | Heidelberg | Herne | Neuss | Darmstadt | Paderborn | Regensburg | Ingolstadt | Würzburg | Wolfsburg | Fürth | Offenbach | Ulm | Heilbronn | Pforzheim | Göttingen | Bottrop | Recklinghausen | Reutlingen | Koblenz | Bremerhaven | Bergisch Gladbach | Remscheid | Trier | Jena | Erlangen | Moers | Siegen

Ratgeber Gesundheit | Was gehört in die Reiseapotheke

Ratgeber Gesundheit |  Bei der Zusammenstellung der Reiseapotheke spielen das Urlaubsziel und die Art des geplanten Urlaubs eine wichtige Rolle. Deswegen sollten Reisende sich immer über Krankheiten im jeweiligen Urlaubsland und vorsorgliche Impfungen erkundigen. Daneben enthält eine gut sortierte Reiseapotheke für die schnelle Hilfe einige grundlegende Dinge. Neben allgemeinen Schmerzmitteln, die beispielsweise bei Kopfschmerzen Abhilfe schaffen, dürfen Tabletten gegen Übelkeit und Durchfall ebenfalls nicht fehlen.

Kostenloser Download für Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Auch Desinfektionsmittel, Brand- und Wundheilsalben sowie Verbandsmaterial gehören mit in die Notfalltasche. Wer aus gesundheitlichen Gründen regelmäßig Medikamente einnimmt, wie zum Beispiel Insulin, sollte diese im Vorfeld in ausreichender Menge erwerben und einpacken. Auch bei bekannten Allergien genügend Präparate im Vorfeld besorgen. „Zudem die Packungsbeilage bereits vor der Abreise lesen, damit bei Unklarheiten noch die Möglichkeit besteht, vorher beim Arzt oder Apotheker nachzufragen“, betont Oliver Bittner, Geschäftsführer von medizinfuchs.de (openPR)

Magazin lesen           Autor werden            Bücher Gesundheit

Ratgeber-Gesundheit-Reiseapotheke


Rentencheck und 57,28 Euro jeden Monat mehr Rente


Um bei der Zusammenstellung der Reiseapotheke nicht unnötig viel Geld auszugeben, empfiehlt es sich, Preise im Vorhinein zu vergleichen. medizinfuchs.de bietet eine gute Übersicht und ermittelt zügig den billigsten Anbieter. Zusätzlich stellt die „Generika-Suche“ eine weitere Möglichkeit dar, zu sparen. Dabei handelt es sich um Kopien des Originalpräparates, die bei gleicher Wirkstoffzusammensetzung und Qualität eine günstige Alternative darstellen. Auf diese Weise reduzieren sich die Kosten auf ein Minimum und das so gesparte Geld lässt sich in schöne Freizeitaktivitäten investieren.

Handgemachte Naturkosmetik ohne Konservierungsstoffe

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

Gratis Download | Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Ratgeber Gesundheit |   Jeder kann plötzlich und unabhängig vom Alter in eine Situation kommen, in der andere für ihn entscheiden müssen. Damit Sie sicher sind, dass Ihre Angelegenheiten im Ernstfall so geregelt werden, wie Sie es sich wünschen, sollten Sie in gesunden Tagen Vorsorge treffen.

Die Patientenverfügung … In der Patientenverfügung wird geregelt, welche ärztlichen Maßnahmen Sie zu Ihrer medizinischen Versorgung wünschen und welche Sie ablehnen. Patientenverfügungen sind verbindlich: Sie müssen von Ärzten umgesetzt werden, wenn die Behandlungs- und Lebenssituation eintritt, für die sie ausgestellt wurden.
Wichtig ist die Aktualisierung alle zwei Jahre mit Datum und Unterschrift.

Gratis Download Patientenverfügung

 50plus-Vorsorgevollmacht

Die Vorsorgevollmacht … Das ideale Instrument, um die eigene Zukunft auch für den Fall selbst zu gestalten, dass man selber nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen. Eine solche kann nicht nur infolge Alters oder Gebrechlichkeit eintreten, sondern auch durch Krankheit oder plötzliche Notsituationen.

Deshalb ist auch niemand zu jung, über eine Vorsorgevollmacht nachzudenken. Das Durchschnittsalter der Vollmachtgeberinnen und Vollmachtgeber im Zeitpunkt der Registrierung bei der Bundesnotarkammer liegt mit über 65 Jahren viel zu hoch – gemessen an der Bedeutung der Vorsorgevollmacht auch für jüngere Menschen. Durch eine Vorsorgevollmacht können Sie eine Person Ihres Vertrauens bevollmächtigen, für Sie bestimmte Angelegenheiten zu regeln. Die von Ihnen ausgewählte Person wird aufgrund der erteilten Vollmacht Ihr Vertreter. Dabei muss sich eine solche Vorsorgevollmacht nicht auf alle denkbaren Angelegenheiten beziehen, sondern sie kann sich auch auf bestimmte Angelegenheiten beschränken, beispielsweise die Vertretung in finanziellen Dingen.

Der Vorteil einer Vorsorgevollmacht liegt darin, dass für die Bereiche, für die eine Vorsorgevollmacht erteilt worden ist, kein gerichtliches Betreuungsverfahren durchgeführt werden muss. Hierzu müssen Sie folgendes wissen: Es gibt im Krankheitsfall keine gesetzliche Vertretungsmacht von Ehegatten untereinander oder von Eltern gegenüber Kindern bzw. umgekehrt. Dies bedeutet, dass im Regelfall kein Vertreter zur Verfügung steht, wenn Sie aufgrund einer Krankheit Ihre Angelegenheiten nicht mehr selber regeln können. Haben Sie keiner Person Ihres Vertrauens eine Vorsorgevollmacht erteilt, muss durch das Gericht eine Person gefunden werden, die in der Lage ist, Sie zu vertreten. Dies ist das sogenannte Betreuungsverfahren.

Gratis Download Vorsorgevollmacht

 

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: Da oftmals der Begriff der Vorsorgevollmacht im Zusammenhang mit der sogenannten Patientenverfügung gebraucht wird, könnte der Eindruck entstehen, dass die Vorsorgevollmacht nur die Vertretung in medizinischen Angelegenheiten betrifft. Dies ist nicht der Fall! Weiter oben wurde bereits beschrieben, dass die Vorsorgevollmacht auch die Vertretung in anderen Angelegenheiten betreffen kann. Entscheiden Sie sich dazu, eine Vorsorgevollmacht zu erstellen, um ein mögliches Betreuungsverfahren zu vermeiden, sollten Sie der Person Ihres Vertrauens eine umfassende Vorsorgevollmacht erteilen.

Ratgeber Gesundheit

Ratgeber Gesundheit | 30% Preisvorteil ! Kokosöl Versandkostenfrei

Ratgeber GesundheitKokosöl ist ein wahres Geschenk der Natur … mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Gesundheitsvorteilen. Von kleineren Infektionen und Beschwerden bis hin zu schweren Krankheiten, Kokosöl ist ein natürliches Heilmittel mit soviel gesunden Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten daß es fast unmöglich ist Sie alle aufzuzählen.

Nicht nur, dass es antimikrobiell, antiviral und antimykotisch wirkt, es bleibt auch bei höheren Temperaturen relativ stabil, weshalb es auch mitunter das einzige Öl ist, das man unbedenklich zum Braten und Backen verwenden sollte.

Diesen Texte kostenlos in eigene Webseite einfügen

Ratgeber-Gesundheit

Kokosöl, das beste Superfood unserer Tage

Es pflegt Haut und Haar, hilft beim Stressabbau, erhält gesunde Cholesterinwerte, stärkt das Immunsystem, sorgt für gute Verdauung und Stoffwechsel, wirkt lindernd bei Nierenproblemen und Herzkrankheiten, bei Bluthochdruck und Diabetes, bei HIV-Infektionen und Krebs, es ist von Nutzen in der Zahnheilkunde und erhält den starken Knochenbau.

Gratis Download ! Das eBook zu Kokosöl von Ratgeber Krankenkasse

30% Preisvorteil ! Kokosöl Versandkostenfrei

Im Partnerprogamm erhalten Sie das Kokosöl mit bis zu 30% Preisvorteil. Sie können es sowohl selbst verwenden als auch mit Gewinn weitergeben. Zur Auswahl stehen 100ml, 200ml, 500ml und 1.000ml. Auf Wunsch bekommt jeder Partner seine gewünschte Menge monatlich Versandkostenfrei zugesendet. Der extra Vorteil : Sie erhalten dazu eine kostenlose Ausgabe des Buches  “Die Heilkraft der Kokosnuss” und eine antike Vorratsdose mit Bügelverschluss als Geschenk. Jetzt Kostenlos anmelden … Partnerprogramm KokosölRatgeber Gesundheit |  Kokosöl

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness