Ratgeber Gesundheit | Hausmittel gegen Migräne

Ratgeber Gesundheit | Es pocht, hämmert oder zieht die Schläfen entlang: Millionen Menschen kämpfen gelegentlich oder sogar ständig mit Schmerzattacken im Kopf. Die Ursachen für Migräne und Spannungskopfschmerz sind vielfältig. Migränekopfschmerz ist eine der häufigsten Ursachen für Schmerzen überhaupt und seine Stärke ist sehr variabel. Mal beeinträchtigt er die täglichen Aktivitäten nur minimal, dann wieder ist der Schmerz so stark, dass das alltägliche Leben vollkommen lahmgelegt wird.

Ratgeber Krankenkasse | Nutzen Sie die Vitalanalyse mit 100% Kostenübernahme

Ratgeber-Gesundheit-MagazinIngwer mit langer Tradition in der Medizin

Ingwer-Produkte haben eine lange Tradition beim Einsatz gegen Schmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Reisekrankheit, zur Senkung von Blutfetten und Blutzucker sowie einer Vielzahl entzündungsbedingter Beschwerden. Für Migräne zeigte bereits eine frühere Studie in 2005, dass Ingwer bei 48 Prozent der Probanden innerhalb von zwei Stunden den Migräneschmerz völlig verschwinden ließ und bei 34 Prozent zumindest eine deutliche Besserung eintrat. Eine Studie aus 2012 berichtete auch über eine gute Wirkung bei Menstruationsschmerzen. Traditionell wird Ingwertee auch bei Erkältungskrankheiten gegen Husten und Fieber eingesetzt.

Kopfschmerzen. Gesunde Ernährung hilft

Weil Ingwer – ebenso wie Aspirin – eine leicht blutverdünnende Wirkung hat, sollten Patienten, die Blutgerinnungshemmer einnehmen, vor der Anwendung von Ingwer-Extrakt ihren Arzt befragen.

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness