Ratgeber Gesundheit | Burnout … 9 Phasen gibt es

Ratgeber Gesundheit | Ein schwieriges aber wichtiges Thema: Burnout. Professor Froböse erklärt Euch, was Burnout überhaupt bedeutet und welche 9 Phasen des Burnoutprozesses es gibt. Erkennt Ihr eine der ersten Phasen bei Euch selbst, ist es bereits sehr wichtig, schnell darauf zu reagieren, seinen Geist und Körper richtig einzuschätzen und etwas an der aktuellen Lebenssituation zu ändern. Viel Spaß mit Professor Froböseses Gesundheitsvideo „Burnout – Diese 9 Phasen gibt es“!

Ratgeber Gesundheit | Burnout

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie bei Q10 sowie Vitaminen oder Vitalstoffen ein Defizit haben … Nutzen Sie die 100% Kostenübernahme der Vitalanalyse. Ihre persönlichen Ratgeber Krankenkasse Vitalanalyse im Wert von 120, € ist deshalb für Sie kostenfrei. Über Ratgeber Gesundheit als Netzwerkpartner der Gesundheitsförderung können Sie Vitamine und Vitalstoffe im Wert von bis zu 500,- Euro pro Jahr kostenlos erwerben.

Und so gehts … Ratgeber Krankenkasse als Träger des FigurKur@Work Programmes vernetzt bei dem GesundheitsGutschein die einzelnen Partner und zwar die anspruchsberechtigten Mitarbeiter, die teilnehmenden klein und mittelständigen Firmen (KMU) sowie die Partner aus dem Gesundheits- und Wellnessbereich.

Jetzt Informationen zum GesundheitsGutschein anfordern …

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir | Gratis für Dich | ichdirdumir | Abnehmen | Entgiften | 50plus

 Kundenmagazin Gesundheit

Ratgeber Gesundheit | Vitamin D im Herbst und Winter

Ratgeber GesundheitRatgeber Gesundheit | Im Sommer braucht kaum jemand einen Vitamin-D-Mangel zu fürchten: Bei hellhäutigen Menschen reichen schon fünf bis zehn Minuten Sonnenlicht auf einem Viertel der unbedeckten Körperoberfläche aus, um genügend Vitamin D zu bilden. In der dunklen Jahreszeit sieht das anders aus.

Im Herbst sinkt die Strahlungsintensität und damit auch die Vitamin-D-Bildung. Im Zeitraum von November bis Februar reicht die Lichtintensität hierzulande nicht aus, um die körpereigene Synthese überhaupt in Gang zu setzen. Hauptquelle ist der Körper selbst, der Vitamin D unter Einwirkung von Sonnenlicht, speziell der UV-Strahlen, produziert. Bestimmte Nahrungsmittel wie etwa fetter Fisch oder Eigelb enthalten zwar auch Vitamin D, sie können allerdings nur bis zu 20 Prozent des Gesamtbedarfs decken.

Vitamin D im Herbst und Winter

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie bei Q10 sowie Vitaminen oder Vitalstoffen ein Defizit haben … Nutzen Sie die 100% Kostenübernahme der Vitalanalyse. Ihre persönlichen Ratgeber Krankenkasse Vitalanalyse im Wert von 120, € ist deshalb für Sie kostenfrei. Über Ratgeber Gesundheit als Netzwerkpartner der Gesundheitsförderung können Sie Vitamine und Vitalstoffe im Wert von bis zu 500,- Euro pro Jahr kostenlos erwerben.

Vitamin D kostenlos testen … So gehts

Und so gehts … Ratgeber Krankenkasse als Träger des FigurKur@Work Programmes vernetzt bei dem GesundheitsGutschein die einzelnen Partner und zwar die anspruchsberechtigten Mitarbeiter, die teilnehmenden klein und mittelständigen Firmen (KMU) sowie die Partner aus dem Gesundheits- und Wellnessbereich.

Jetzt Informationen zum GesundheitsGutschein anfordern …

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir | Gratis für Dich | ichdirdumir | Abnehmen | Entgiften | 50plus

 Kundenmagazin Gesundheit

Ratgeber Gesundheit | Hören Sie auf Kalorien zu zählen

Ratgeber Gesundheit | Ein, zwei Kilo müssen wieder runter. Also heißt es Kalorienzählen!

Doch was sind Kalorien? Die Kalorie ist eigentlich eine Wärmeeinheit und gibt an wie viel Wärmeenergie benötigt wird, um 1 Liter Wasser um 1 Grad zu erwärmen.
Diese Berechnung nutzten Wissenschaftler bereits im 19. Jahrhundert, um den Nährwert unserer Nahrung vergleichen zu können. Im Fokus standen dabei die Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße. Denn erst kurz zuvor fanden Forscher heraus, dass all unsere Lebensmittel genau aus diesen drei Stoffen bestehen. So entsprechen 1g Fett 9,3 Kalorien und 1g Kohlenhydrat bzw. 1g Eiweiß je 4,1 Kalorien. Fett liefert dem Körper also mehr Energie als Eiweiß oder Kohlenhydrat. In dieser Zeit, in der die Bevölkerung immer wieder Hungersnöte litt, wurde der Wert eines Nahrungsmittels als umso größer angesehen, je mehr Kalorien es enthielt. Alle anderen Nahrungsbestandteile, die keine Energie liefern, galten – abgesehen von Salzen – als wertlos oder Ballast.

Hören Sie auf Kalorien zu zählen


Gesundheitsmagazin Gratis

Wie Sie ab nächsten Monat ihr FitnessStudio kostenlos nutzen

Zahlreiche Studien zeigen, dass uns nicht nur das Zuviel an Kalorien dick und krank macht, sondern vor allem das zu Wenig an unverarbeitetem, frischen Essen. Und die Liste der Krankheiten ist lang: Karies, Parodontose, Adipositas, Diabetes, Gicht, Verstopfug, Erkrankungen aller Verdauungsorgane, Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall, Rheuma, Arthrosen, Arthritis, Thrombose. Einige Untersuchungen weisen sogar einen Zusammenhang zwischen manchen Krebsarten und der Ernährung nach. So unterschiedlich all diese Krankheiten auch sind, allen ist ein Mangel an den verschiedenartigsten Vitalstoffen gemein.

Gratis Download !  Abnehmwunder Kokosöl … das eBook von Ratgeber Krankenkasse

Hören Sie auf, Kalorien zu zählen ! Entscheidend für einen funktionierenden Stoffwechsel ist nicht allein, wie viel Energie in Form von Kalorien dem Körper zugeführt werden, sondern vielmehr, wie viele Vitalstoffe im Essen enthalten sind. Stellen Sie Ihren Speiseplan also so zusammen, dass er mindestens ein Drittel aus frischen Obst, Gemüse und Salat enthält. Ergänzen Sie die frische Kost durch naturbelassene Fette (Butter, Sahne, kaltgepresste Öle) und Vollkornbrote.

Ratgeber Krankenkasse … Stoffwechselkur zum Nulltarif

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

 

Gesundheit | Der 4-Stunden-Körper. Timothy Ferriss

Ratgeber Gesundheit | „Wer meint, mit diesem Buch nur ein anderes, neues Diätbuch zu erwerben, der irrt gewaltig.“, ließ M. Lehmann-Pape verlauten, ein begeisterter Leser des interessanten und hilfreichen Buches „Der 4-Stunden-Körper“. Schließlich betrachtet Ferris auf den immerhin knapp 600 Seiten seines erfolgreichen Buches tatsächlich fast jeden nur denkbaren Aspekt des körperlichen Befindens.

Der 4-Stunden-Körper:  Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen

Der 4-Stunden-Körper - Timothy FerrissDer Autor Ferris geht sogar noch einen Schritt weiter und spricht davon, die bekannten Glaubenssätze von Millionen Diätessen, Bodybuildern und Trainingsfreaks alt aussehen zu lassen.

Lernen Sie, welche minimalen Maßnahmen ein Maximum an Ergebnissen bringen – durch präzise Informationen über die Funktionsweise unseres Körpers und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen!

Der 4-Stunden-Körper ist kein weiteres Buch über Abnehmen, sondern das umfassende Aufbau- und Verschönerungsprogramm für Ihren Körper. Ideal für alle, die wenig Zeit haben, aber viel erreichen wollen – und auf wen trifft das nicht zu?

Aus dem Inhalt:

  • Wie Sie zehn Kilo in 30 Tagen ohne Sport abnehmen
  • Wie Sie Fressorgien (z. B. zu Weihnachten) überstehen, ohne Fett anzusetzen
  • Wie Sie Ihren Fettabbau um 300 Prozent steigern, mit ein paar Eisbeuteln
  • Wie Timothy 15 Kilo Muskelmasse in 28 Tagen aufbaute, ohne Steroide und mit nur vier Stunden Training
  • Wie Sie sich mit zwei Stunden Schlaf täglich vollständig ausgeruht fühlen
  • Wie Frauen zu einem 15-Minuten-Orgasmus kommen
  • Wie Männer ihren Testosteronspiegel um den Faktor drei erhöhen und die Spermienzahl verdoppeln
  • Wie Sie vom fünf-km-Läufer zum 50-km-Läufer werden, in zwölf Wochen
  • Wie Sie beim Bankdrücken 45 Kilo mehr schaffen.

Buch kostenlos lieferbarbar unter Ratgeber Gesundheit Bücher …
Der 4-Stunden-Körper:  Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

Ratgeber Gesundheit | Nasennebenhöhlenentzündung

Ratgeber GesundheitWohl jeder, der schon einige Erkältungen hatte, kennt den drückenden Schmerz im Bereich von Stirn und Wangen. Ursache: Nasennebenhöhlenentzündung. Meist lassen sich die Beschwerden durch einfache Maßnahmen wie Inhalieren, schleimlösende und abschwellende Medikamente oder Nasenduschen lindern. „Dennoch sollten Betroffene die Erkrankung nicht unterschätzen. Wer sie nicht vollständig auskuriert, riskiert eine chronische Entzündung“, weiß Dr. Andrea-Mareen Behr, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in der SternKlinik in Bremen.

Zu den Nasennebenhöhlen zählen die sogenannten Stirn-, Kiefer-, Siebbein- und Keilbeinhöhlen. Entzünden sich nun – meist durch einen viralen Infekt – die dort befindlichen Schleimhäute und schwellen an, verengen oder verschließen sie die Öffnungen zwischen Nase und Nebenhöhlen. „Durch die Entzündung vermehrt produzierter Schleim fließt dann nicht mehr richtig ab“, erklärt Dr. Behr. „Im weiteren Verlauf kann es zudem zu einer bakteriellen Besiedelung der betroffenen Region kommen.“ Zunächst äußern sich in der Regel Kopfschmerzen vor der Stirn und in der Kieferhöhlenregion, die sich beim Bücken verstärken.

Ratgeber Gesundheit

Um Nebenhöhlen vom Sekret zu befreien, bieten sich verschiedene Maßnahmen an, die abschwellend wirken und den Schleim lösen. „Dabei dient vor allem das oft verteufelte Nasenspray als hilfreiches Mittel“, betont Dr. Behr. „Anwender sollten aber beachten, es nicht länger als eine Woche zu nehmen. Kindernasenspray mit halber Wirkstoffdosierung reicht bei starken Schwellungen oft nicht aus, Salzspray wirkt lediglich befeuchtend.“ Als bewährtes Hausmittel gilt zudem Inhalieren mit Salzwasser oder ätherischen Ölen wie Kamille oder Myrtol. Auch Nasenduschen spülen die Atemwege frei. „Bestrahlung mit Rotlicht empfinden viele Betroffene als angenehm, jedoch sollte diese erst nach Anwendung von Spray und Inhalation erfolgen, da die Schleimhäute sonst noch stärker anschwellen können als zuvor“, ergänzt die Expertin. Darüber hinaus lindern oft Medikamente mit kombinierten pflanzlichen Wirkstoffen die Beschwerden von innen. Und wie bei allen Erkältungskrankheiten gilt auch hier: ausreichend trinken!

Diesen Texte kostenlos in eigene Webseite einfügen

Auf zum Arzt … Tritt nach einer Woche keine Besserung auf, empfiehlt sich ein Arztbesuch. Auch wenn sich eitriges, gelb-grünes Sekret – ein Anzeichen für bakterielle Besiedelung – oder sogar blutige Beimengungen zeigen, gehört die Behandlung unbedingt in ärztliche Hände. Reichen herkömmliche Maßnahmen nicht aus, um die Beschwerden zu lindern, kommen sogenannte hohe Einlagen zum Einsatz. „Hierbei handelt es sich um mit abschwellenden Mitteln getränkte Watte, die wir für etwa zehn Minuten in den mittleren Nasengang einführen“, erläutert Dr. Behr. Bei bakteriellen Infektionen erhalten Patienten zudem Antibiotika. Im schlimmsten Fall entwickelt sich aus einer unbehandelten Nasennebenhöhlenentzündung eine chronische Erkrankung. In diesen Fällen befreien Mediziner bei Bedarf die Atemwege mithilfe eines operativen Eingriffs.

Ratgeber Krankenkasse … Stoffwechselkur 2017 zum Nulltarif

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness

 

Schmerzen heilen | Kostenlose Schmerzanalyse beantragen

Betriebliches Gesundheitsmagazin | Knapp sieben von zehn deutschen Angestellten leiden unter Verspannungen im Nacken. Auch Rückenschmerzen, Schmerzen in den Schultern, Armen oder Händen betreffen mehr als die Hälfte aller Angestellten. 70 Prozent aller erwachsenen Deutschen leiden unter Rückenschmerzen – und diese Zahl nimmt weiter zu.

Schmerzen durch Stress bei der Arbeit. Stress durch Schmerzen bei der Arbeit.
Ein Kreislauf den es schnellstens zu durchbrechen gilt.

Schmerzanalyse Kostenlos – Heilung statt Behandlung

Kostenlose Schmerzanalyse beantragen

„Schmerzen entstehen im Gehirn und üben eine Schutz- und Warnfunktion aus. Am Körper befindliche Schmerzrezeptoren schicken bei einer Reizung, beispielsweise durch Schlagen eines Hammers auf einen Finger, Informationen zum Rückenmark und von dort aus weiter ins Gehirn. Chronisch erscheint der Schmerz, wenn im Rückenmark ständig solche Signale eintreffen. Halten diese Reize länger als drei Monate an, reagieren die Nervenzellen zunehmend empfindlicher und entwickeln ein sogenanntes Schmerzgedächtnis. Geringste Berührungen reichen dann aus, um Leiden auszulösen.

Ratgeber KrankenkasseSchmerzanalyse Kostenlos – Heilung statt Behandlung

Ratgeber Gesundheit

Gefällt mir  |  Gratis für Dich  |  ichdirdumir  |  Abnehmen  |  Entgiften  |  50plus

Gesundheit-Kundenmagazin-Wellness